Beratungsförderung


Aktuell: Fristende für wichtige Gründungsförderungen

Das Ende der aktuellen Förderperiode des Europäischen Sozialfonds ESF ist absehbar. Im Zuge dessen enden zeitnah die Fristen für wichtige Gründungsförderungen.

So sind Anträge auf:

  • Unternehmensberatung für Gründer (2.1 der Gründerrichtlinie Teil A),
  • Existenzgründerpass (2.2 der Gründerrichtlinie Teil A) sowie
  • Unternehmensberatung für Klein- und Mittelständische Unternehmen (2.1 der Beratungsrichtlinie)

bis spätestens 31. Dezember 2021 vollständig bei der GFAW – Gesellschaft für Arbeits- und Wirtschafts- förderung des Freistaats Thüringen einzureichen. Späteren Antragseingängen kann keine Förderzusage gegeben werden. Die maximal zu beantragende Förderdauer endet am 30. Juni 2022.

Über den Start der neuen Förderperiode werden wir rechtzeitig informieren.


Annegret Klein
Annegret Klein
Referentin für Betriebsberatung

Telefon +49 3628 6130-513

 E-Mail klein@suhl.ihk.de

Steuern für Existenzgründer Unternehmerkredit Finanzierung Beratungsförderung Businessplan Gründerprämie Existenzgründungsberatung Existenzgründung Gründung Gründungszuschuss BAFA-Förderung/Förderung unternehmerischen Know Hows Runder Tisch Bürgschaften Fördermittel/Fördermittelberatung KfW - Kreditanstalt für Wiederaufbau
Lukas Schiffner
Lukas Schiffner
Referent Digitalisierung, Existenzgründung & Unternehmensberatung

Telefon +49 3681 362-668

 E-Mail schiffner@suhl.ihk.de

BAFA-Förderung/Förderung unternehmerischen Know Hows Beratungsförderung Businessplan Existenzgründung Existenzgründungsberatung Finanzierung Fördermittel/Fördermittelberatung Gründerprämie Gründung Gründungszuschuss Unternehmensbetreuung u. Förderung Wirtschaftsjunioren