DIHK: Thema der Woche

Europäischer Green Deal: ein „Good Deal“ für die Unternehmen?

Die neue Europäische Kommission hat sich ambitionierte Ziele auf die Fahnen geschrieben: Mit dem „Green Deal“ soll die weltweite Führungsrolle beim Klima- und Umweltschutz ausgebaut und Europa bis zum Jahr 2050 zum ersten klimaneutralen Kontinent der Welt umgebaut werden. Welche Chancen können sich daraus für deutsche Unternehmen als globale Anbieter von Umwelt- und Effizienztechnologien ergeben? Welche Risiken ergeben sich im weltweiten Wettbewerb für die Industrie? Und welche politischen Schwerpunkte sind nötig, damit sich der europäische Green Deal als „Good Deal“ für die Wirtschaft insgesamt entpuppt?


Weiterlesen