IT-Sicherheit im Mittelstand – Trends und Tendenzen, Erfahrungen und Handlungstipps

Termin:
26. Februar 2021

09:00 Uhr - 10:15 Uhr

#gemeinsamdigital

Besonders der Mittelstand sieht sich mit den zunehmend komplexer werdenden Herausforderungen im Bereich der Cyber-Sicherheit konfrontiert. Grund genug, um einen Blick in das neue Jahr zu werfen.

Prof. Dr. Sachar Paulus gibt einen Einblick in die Risikotrends im Bereich IT-Sicherheit. Welche Veränderungen sind im neuen Jahr zu erwarten und auf welche Gefahrentrends und Tendenzen sollten sich kleine und mittlere Unternehmen vermehrt einstellen?

Aus der Sicht eines IT-Forensikers und Beraters berichtet Martin Wundram zudem von konkreten Erfahrungen aus dem Mittelstand. Nehmen Sie teil und stellen Sie Ihre Fragen.

Interesse? Zur Anmeldung gelangen Sie hier.

Mit Prof. Dr. Sachar Paulus, Hochschule Mannheim und Partner der Transferstelle IT-Sicherheit im Mittelstand (TISiM) und Martin Wundram, Gründer, Geschäftsführer und Berater für IT-Sicherheit und IT-Forensik bei DigiTrace