Intensivlehrgang zur Vorbereitung auf die Sachkundeprüfung im Bewachungsgewerbe

Termin:
12. September 2022 - 14. September 2022

Dauer:

24 Stunden

jeweils 08:30 - 15:30 Uhr

Zielgruppe:
Interessenten, die die Sachkundeprüfung bzw. eine Wiederholungsprüfung (schriftlich und/oder mündlich) ablegen wollen

Ziel:

Der Lehrgang richtet sich an (zukünftige) selbstständige Unternehmer in der Sicherheitsbranche, an leitende Mitarbeiter bei Großveranstaltungen und in Flüchtlingsunterkünften sowie an Bewachungskräfte, die eigenverantwortlich Bewachungsaufgaben als Kaufhausdetektive, Citystreifen und Türsteher von Diskotheken übernehmen. Die Teilnehmer werden in einer Kleingruppe auf das Ablegen der Sachkundeprüfung im Bewachungsgewerbe vorbereitet. Dabei werden die grundlegenden Kenntnisse aus dem Unterrichtungsverfahren für das Bewachungspersonal nach § 34a GewO vorausgesetzt.

Ziel ist, dass die Teilnehmer die für die Ausübung des Gewerbes notwendigen rechtlichen Vorschriften und fachspezifischen Pflichten und Befugnisse verinnerlichen und in der Prüfung erfolgreich anwenden können.

Im besonderen Fokus stehen die Aufgabenbearbeitung und Auswertung der Prüfungsschwerpunkte im schriftlichen Bereich und die Vorbereitung auf das situationsbezogene Fachgespräch in der mündlichen Prüfung.

 

Inhalte:

/ Recht der öffentlichen Sicherheit und Ordnung einschließlich Gewerberecht und Datenschutz

/ Bürgerliches Gesetzbuch

/ Straf- und Verfahrensrecht einschließlich Umgang mit Verteidigungswaffen

/ Umgang mit Menschen insbesondere Verhalten in Gefahren- und Konfliktsituationen, Deeskalationstechniken sowie interkulturelle Kompetenz unter besonderer Beachtung von Diversität und gesellschaftlicher Vielfalt

/ Unfallverhütungsvorschriften

/ Grundzüge der Sicherheitstechnik

 

SACHKUNDEPRÜFUNG BEWACHUNGSGEWERBE:

Eine fristgerechte verbindliche Prüfungsanmeldung unter www.suhl.ihk.de/bildung/sach-und-fachkundepruefungen/bewachungsgewerbe/anmeldungbgp

ist erforderlich.

 

 

 

Freie Plätze

Preis

485,00 €
umsatzsteuerfrei

Ort

IHK Bildungszentrum Suhl

Hauptstraße 33
98529 Suhl

Ansprechpartner

Karolin Moritz

moritz@suhl.ihk.de
+49 3681 362-426