Geprüfter Fachwirt im E-Commerce (IHK) - Webinar

Termin:
05. Oktober 2022 - 08. Februar 2024

Dauer:

539 Stunden

montags, 17:45 bis 21:00 Uhr und mittwochs, 17:45 bis 21:00 Uhr und alle 4 Wochen samstags, 09:00 bis 13:15 Uhr

 

Terminplan unter bit.ly/3H2Tlyr

Zielgruppe:
Teilnehmer mit einschlägiger Berufspraxis im E-Commerce

Ziel:

Fachwirte im E-Commerce verfügen über erweiterte Kenntnisse in Handels-, Industrie- und Dienstleistungsunternehmen und vertreiben eigenständig und verantwortlich online Waren oder Dienstleistungen. Sie übernehmen die Planung, Führung, Organisation, Steuerung und Kontrolle handels- und dienstleistungsspezifischer Aufgaben und Online-Prozesse unter Nutzung moderner betriebs- und personalwirtschaftlicher Instrumente.Die Teilnehmer werden in diesem Live Online Training (Webinar) auf alle Prüfungsteile der Fortbildung zum/zur Geprüften Fachwirt/-in im E-Commerce vorbereitet. Zusätzlich zum Live-Online-Unterricht unterstützt Sie der Trainer persönlich bei individuellen Fragen.Alle Termine werden als Aufzeichnung zum Nacharbeiten zur Verfügung gestellt.Der Kurs orientiert sich an den bundesweit einheitlichen Prüfungsaufgaben. Die Prüfung können Sie also bei Ihrer IHK vor Ort ablegen. Die Höhe der Prüfungsgebühr kann sich je nach IHK unterscheiden und ist nicht in den Kursgebühren enthalten.

 

Inhalte:

HANDLUNGSBEREICHE

/ Entwickeln von Strategien für den E-Commerce

/ Gestalten von Prozessen im E-Commerce

/ Analysieren und Weiterentwickeln von Prozessen im E-Commerce/ Sicherstellen der Kommunikation und Zusammenarbeit mit internen und externen Partnern sowie Führen von internen und externen Partnern

 

HINWEIS:

Der Kurs findet live online statt. Hierfür wird eine Webcam o.ä. mit Videokonferenzfunktion benötigt.

 

ZULASSUNGSVORAUSSETZUNG ZUR PRÜFUNG:

Laut Verordnung über die Prüfung zum anerkannten Abschluss vom 21.07.2011.Eine fristgerechte und verbindliche Anmeldung zur Prüfung ist erforderlich. Die aktuellen Prüftermine und Meldefristen finden Sie unter www.suhl.ihk.de.

 

FÖRDERMÖGLICHKEITEN:

Lehrgangskosten und Prüfungsgebühren können durch das Aufstiegs-BAföG bezuschusst werden. Nähere Informationen finden Sie unter www.aufstiegs-bafoeg.info.

 

Freie Plätze

Preis

4.990,00 €
umsatzsteuerfrei

Ort

Eigener Arbeitsplatz



Ansprechpartner

Karolin Moritz

moritz@suhl.ihk.de
+49 3681 362-426