Geprüfter Fachwirt im Gesundheits- und Sozialwesen

Termin:
07. Oktober 2022 - 16. März 2024

Dauer:

620 Stunden

Der Unterricht findet in einer Kombination aus Präsenz- und Online-Terminen statt:

freitags 15:00 - 20:15 Uhr und samstags 08:00 - 13:00 Uhr sowie eine Woche Vollzeit.

Zielgruppe:
Fachleute mit dem Nachweis von operativer, kaufmännisch-verwaltender Berufspraxis im Sozial- und Gesundheitswesen

Ziel:

Die Teilnehmer bereiten sich in diesem Lehrgang auf alle Prüfungsteile der bundeseinheitlichen Fortbildung zum ′Geprüften Fachwirt im Gesundheits- und Sozialwesen′ auf Bachelor-Ebene (DQR-Stufe 6) vor.

Fachwirte im Gesundheits- und Sozialwesen sind qualifiziert, um folgende Aufgaben verantwortlich wahrzunehmen:

/ Mitarbeiterführung im Sinne der Unternehmensziele unter Berücksichtigung arbeitsrechtlicher Vorschriften,

/ Ausführen qualifizierter kaufmännischer Sachaufgaben in Unternehmen und Organisationen des Gesundheits- und Sozialwesens,

/ Erkennen und Beurteilen regionaler, nationaler und internationaler Vernetzungen im Bereich sozialer Dienstleistungen und deren Einfluss auf den Betriebsablauf.

 

Inhalte:

/ Planen, Steuern und Organisieren betrieblicher Prozesse

/ Steuern von Qualitätsmanagementprozessen

/ Gestalten von Schnittstellen und Projekten

/ Steuern und Überwachen betriebswirtschaftlicher Prozesse und Ressourcen

/ Führen und Entwickeln von Personal

/ Planen und Durchführen von Marketingmaßnahmen

 

ZULASSUNGSVORAUSSETZUNG ZUR PRÜFUNG:

Laut Verordnung über die Prüfung zum anerkannten Abschluss vom 21.07.2011.

Eine fristgerechte und verbindliche Anmeldung zur Prüfung ist erforderlich. Die aktuellen Prüftermine und Meldefristen finden Sie unter www.suhl.ihk.de.

 

FÖRDERMÖGLICHKEITEN:

Lehrgangskosten und Prüfungsgebühren können durch das Aufstiegs-BAföG bezuschusst werden. Nähere Informationen finden Sie unter www.aufstiegs-bafoeg.info.

 

Freie Plätze

Preis

5.100,00 €
umsatzsteuerfrei
(bis zu 75 % förderfähig mit Aufstiegs-BAföG) zzgl. Literatur und Prüfungsgebühr lt. Gebührenordnung

Ort

IHK Bildungszentrum Suhl

Hauptstraße 33
98529 Suhl

Ansprechpartner

Katrin Pertig

pertig@suhl.ihk.de
+49 3681 362-427