Selbstbewusst und sicher zum Neukunden - Akquise-Gespräche systematisch vorbereiten und umsetzen

Termin:
22. April 2020

Dauer:

8 Stunden

09:00 - 16:30 Uhr

Zielgruppe:
Außendienstler, Vertriebseinsteiger, Handelsvertreter

Ziel:

Die Teilnehmer erhalten kurze theoretische Inputs für ihren beruflichen Einsatz und frischen Basiskenntnisse auf. Durch Übungen werden Gesprächssituationen aus der Praxis reflektiert und neue Handlungsimpulse gegeben. Die Teilnehmer erfahren, wie sie effizienter mehr Präsentationstermine generieren können und zielsicherer zum Abschluss kommen. Explizit wird die (Telefon-)Kaltakquise trainiert und die Möglichkeiten einer strukturierten Neukundengewinnung erarbeitet. Die Seminarteilnehmer erwartet ein intensives Üben von Gesprächen, Fallbeispielen und Praxissituationen.

 

Inhalte:

PLANUNG DER NEUKUNDENAKQUISE

/ Die richtigen Kunden finden

/ Vorhandene Kontakte und Daten nutzen

/ Vorabinformationen generieren

/ Akquise sinnvoll in die Tagesarbeit einplanen

/ Vermeidbare Fehler

/ Eigenmotivation und Zielsystem

 

TELEFONAKQUISE

/ Die ersten Minuten entscheiden über Erfolg

/ Nicht am Vorzimmer scheitern

/ Story Telling: Konzepte schnüren und Geschichtsanker setzen

/ Aktives Zuhören: Kaufmotive heraushören und darauf eingehen

/ Interesse wecken und Termine festzurren

/ Einwänden im Frühstadium begegnen

 

PERSÖNLICHES KENNENLERNEN

/ Souveränes Auftreten beim Kunden

/ Authentische Vorteils- und Nutzenargumentation

/ Begeisterung für das Angebot

/ Vertragsabschluss oder Follow-Up

 

REFERENTIN:

Gabi Franziska Gottstein, Erfurt

 

Freie Plätze

Preis

204 €

Ort

IHK Niederlassung Sonneberg

Gustav-König-Straße 27
96515 Sonneberg

Ansprechpartner

Heidi Leistner

leistner@suhl.ihk.de
+49 3675 7506-255