Runder Tisch Energiekrise

Termin:
08. Februar 2023

11:00 Uhr - 12:00 Uhr

zweiwöchentliche Austauschrunde zu Energiethemen

Von den verschiedenen Auswirkungen der Energiekrise sind nahezu alle Unternehmen betroffen, unabhängig von Größe oder Branche. Die Fragestellungen sind vielfältig und herausfordernd. Dies betrifft unter anderem Energielieferverträge, Materialverfügbarkeit, Fragen zu Kurzarbeitergeld, Zuschüssen oder Krediten, die Vorbereitung auf eine mögliche Gasmangellage oder Preisverhandlungen mit Kunden bzw. Lieferanten. 

Gern möchten wir in einen regelmäßigen Austausch mit Ihnen treten, um Sie über aktuelle Neuerungen zu informieren und zu erfahren, wo Ihnen "der Schuh drückt".

Wir laden Sie daher zweiwöchentlich am Mittwoch um 11:00 Uhrzu einem digitalen Runden Tisch "Energiekrise" ein. Dieser beinhaltet folgende Schwerpunkte:

  • Information zu aktuellen Gesetzesänderungen bzw. Fördermöglichkeiten 
  • Austausch zwischen IHK und Unternehmen sowie der Unternehmen untereinander.

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Sie können dem Meeting direkt über folgenden Zugangslink beitreten:

Freie Plätze

Preis

Kostenlos

Ansprechpartner

Tilo Werner

werner@suhl.ihk.de
+49 3681 362-203