Fachkraft für Buchführung (IHK) - Webinar

Termin:
29. Juli 2024 - 16. August 2024

Dauer:

84 Stunden

montags bis freitags, 08:30 bis 13:30 Uhr

Stundenplan unter: t1p.de/z4il4

Zielgruppe:
Interessenten, die Kenntnisse in der Buchführung erwerben und vertiefen möchten

Ziel:

Die Teilnehmer erhalten in diesem Webinar einen an der betrieblichen Praxis orientierten Einblick in die unterschiedlichen Aspekte der betrieblichen Buchführung. Die behandelten Themen sind in allen Branchen zu finden. Ziel ist es, die Teilnehmer mit den Arbeitsabläufen und rechtlichen Rahmenbedingungen vertraut zu machen.

Betriebliche Situationsschilderungen, Fälle aus der Praxis, Analysen von betrieblichen Prozessen sowie praxisnahe Aufgabenstellungen sollen die Teilnehmer in die Lage versetzen, das erlernte Wissen in ihrem Aufgabenbereich umzusetzen.

 

Inhalte:

GRUNDLAGEN DER BUCHFÜHRUNG

/ Gesetzliche Grundlagen und Vorschriften

/ Grundsätze ordnungsgemäßer Buchführung

 

VON DER INVENTUR ZUR BILANZ

/ Vorbereitung, Verfahren und Durchführung

/ Erstellen des Inventars

/ Bilanz (Grundlagen, Arten, Aufgaben, Gliederung und Zuordnung)

 

BUCHUNGEN VON GESCHÄFTSVORFÄLLEN

/ Buchungen im Bereich der Bestandskonten

/ Einfache und zusammengesetzte Buchungssätze

 

ORGANISATION DER BUCHFÜHRUNG

/ Grundbuch, Hauptbuch, Nebenbücher

/ Organisation von Belegen

/ Aufzeichnungspflichten und Aufbewahrungsfristen

 

BUCHUNGEN VON GESCHÄFTSVORFÄLLEN

/ Buchungen im Bereich der Erfolgskonten

/ Gewinn und Verlust Konto

/ Kontenrahmen SKR 03 / SKR 04

 

BESONDERHEITEN VON WARENKONTEN

/ Dreiteilung der Warenkonten

/ Erfolgsorientierte Buchung des Wareneingangs

/ Berechnung von Wareneinsatz und Rohgewinn

/ Buchungen von Rabatten, Boni und Skonti

/ Buchung von Anzahlungen

 

UMSATZSTEUER

/ Das System der Umsatzsteuer

/ Buchung im Bereich der Umsatzsteuer (Inland)

/ Umsatzsteuervoranmeldung

/ Abschreibung von GWG

 

PRIVATBUCHUNGEN

/ Privatentnahmen und Privateinlagen

/ Nutzungsentnahmen und Leistungsentnahmen

 

BUCHUNGEN VON NICHT ODER BESCHRÄNKT ABZUGSFÄHIGEN BETRIEBSAUSGABEN

/ Geschenke an Geschäftsfreunde

/ Bewirtungskosten und Reisekosten

 

BUCHUNGEN VON LOHN + GEHALT

/ Aufbau einer Lohnabrechnung (allgemein)

/ Buchung nach dem Nettoverfahren

/ Buchung nach dem Bruttoverfahren

 

STEUERN

/ Abzugsfähigkeit nach Handelsrecht und Steuerrecht

/ Privatsteuern

/ Körperschaftsteuer

/ Gewerbesteuer

 

ÜBERBLICK EDV BUCHHALTUNG

/ Grundlagen EDV Buchhaltung

/ Einrichtung des Mandanten

/ Durchführung von Buchungen

/ Verschiedene Buchungsmasken

 

 

 

HINWEIS:

Der Kurs findet live online statt. Er schließt mit einem schriftlichen Zertifikatstest ab.

 

TECHNISCHE VORAUSSETZUNGEN:

/ PC, Apple Mac oder Tablet (ab 7 Zoll)

/ Microsoft Windows 10 oder neuer

/ macOS X 11 oder neuer

/ Android 10 oder neuer

/ iOS 11 oder neuer

/ iPadOS 13 oder neuer

/ Headset (Kopfhörer mit Mikrofon)

/ Webcam (dringend empfohlen)

/ Internetzugang mit mind. 2 Mbps im Download und 1 Mbps im Upload

 

Vor und während dem Test ist eine Identifikation des Teilnehmers erforderlich. Hierfür wird ein Smartphone benötigt!

 

FÖRDERMÖGLICHKEITEN:

Vor Anmeldung bitte prüfen, ob Zuschüsse durch den Thüringer Weiterbildungsscheck möglich sind.

Die Förderung ist formgebunden beim Thüringer Landesverwaltungsamt (TLVwA) vor der verbindlichen Anmeldung zum Weiterbildungsvorhaben durch den Beschäftigten eines Thüringer Unternehmens selbst zu beantragen.

www.aw-landesverwaltungsamt.thueringen.de/foerderung/foerderung-a-z/weiterbildungsscheck

 

Freie Plätze

Preis

1.399,00 €
umsatzsteuerfrei

Ort

Eigener Arbeitsplatz



Ansprechpartner

Katrin Pertig

pertig@suhl.ihk.de
+49 3681 362-427