Grundlagen der kaufmännischen Unternehmensführung

Termin:
16. November 2020 - 18. November 2020

Dauer:

24 Stunden

jeweils 08:30 - 15:30 Uhr

Zielgruppe:
Alle Interessenten mit der Absicht sich selbständig zu machen

Ziel:

Dieser Lehrgang informiert umfassend über alle relevanten Aspekte, die im Zusammenhang mit der Existenzgründung und Selbständigkeit stehen.

 

Inhalte:

DIE UNTERNEHMENSGRÜNDUNG

/ Darstellung der Geschäftsidee

/ Persönliche und sachliche Voraussetzungen

/ Grundlagen, Zielstellung und inhaltliche Schwerpunkte des

Businessplanes

/ Finanzierungsgrundlagen, Kapitalbedarf und

Finanzierungsmöglichkeiten

/ Gründungsformalitäten, Vermeidung von Risiken, Vorsorge

 

GRUNDLAGEN UND GESETZLICHKEITEN DER BUCHFÜHRUNG

/ Gesetzliche Buchführungspflicht

/ Aufzeichnungspflichten

/ Führung des Kassenbuches

/ Rechnungen im Unternehmen (gesetzliche Grundlagen)

/ Abgrenzung der Begriffe (Aufwand/Ertrag, Einnahme/Ausgabe)

/ Besonderheiten bei Betriebsausgaben

/ Gewinnermittlungsarten: Einnahme-Überschussrechnung, Bilanz

/ Ermittlung des Stundenverrechnungssatzes

/ Auswertung der Finanzbuchhaltung

 

GRUNDLAGEN UND GESETZLICHKEITEN DES STEUERRECHTS

/ Erläuterung der Abgabenordnung

/ Rechte und Pflichten des Steuerpflichtigen und der Finanzbehörde

/ Umsatzsteuer § 13b UStG, Gewerbesteuer, Körperschaftsteuer

/ Einkommensteuer (Sonderausgaben, außergewöhnliche Belastungen,

Vorsorgeaufwendungen)

/ Umgang mit dem Fragebogen zur steuerlichen Erfassung

/ Zahlungsbedingungen und Mahnwesen

/ Rechnungslegungsvorschriften

Freie Plätze

Preis

190 €

Ort

IHK Bildungszentrum Suhl

Hauptstraße 33
98529 Suhl-Mäbendorf

Ansprechpartner

Karolin Moritz

moritz@suhl.ihk.de
+49 3681 362-426