Geprüfter Tourismusfachwirt

Termin:
02. November 2020 - 10. Oktober 2022

Dauer:

550 Stunden

montags 13:30 - 20:15 Uhr

sowie eine Woche Vollzeit

Zielgruppe:
Fachkräfte mit Berufserfahrung im Tourismus

Ziel:

Geprüfte Tourismusfachwirte sind qualifiziert in den verschiedenen Bereichen der Tourismuswirtschaft, insbesondere in Tourismusunternehmen und Tourismusverbänden, herausgehobene eigenverantwortliche Fachaufgaben der Planung, Steuerung und Kontrolle unter Nutzung betriebs- und personalwirtschaftlicher Steuerungsinstrumente kunden- und dienstleistungsorientiert auszuüben sowie dies im Rahmen einer selbstständigen Tätigkeit zu tun. Auszubildende, Mitarbeiter und Teams werden dabei motiviert und geleitet. Ferner sind Tourismusfachwirte qualifiziert zur Gestaltung eines anforderungsgerechten Dienstleistungsprozesses. Bei der Steuerung und Optimierung aller betrieblichen Vorgänge beachten sie ethische, soziale, wirtschaftliche, rechtliche und ökologische Grundsätze und berücksichtigen regionale, nationale und internationale Rahmenbedingungen.

 

Inhalte:

/ Unternehmensführung und -entwicklung

/ Betriebswirtschaftliche Bewertung und Steuerung von

Geschäftsprozessen

/ Personalführung und -entwicklung

/ Gestaltung des Marketingprozesses

/ Qualitäts- und Projektmanagement

/ Leistungserstellung im Tourismus

 

ZULASSUNGSVORAUSSETZUNG:

Laut Verordnung über die Prüfung zum anerkannten Abschluss vom 09.02.2012

 

Aufstiegs-BAföG kann beantragt werden.

 

Freie Plätze

Preis

4620 €

Ort

IHK Bildungszentrum Suhl

Hauptstraße 33
98529 Suhl-Mäbendorf

Ansprechpartner

Karolin Moritz

moritz@suhl.ihk.de
+49 3681 362-426