INCOTERMS 2020 - Intensivseminar - Die Lieferklauseln in der Praxis richtig angewandt

Termin:
23. September 2020

Dauer:

8 Stunden

Mittwoch 09:00 - 16:00 Uhr

Zielgruppe:
Mitarbeiter mit Vorkenntnissen im Export, Sachbearbeiter in den Abteilungen Vertriebsinnendienst, Export- und Versandabwicklung

Ziel:

Die richtige Verwendung der einzelnen Klauseln im praktischen Geschäftsalltag

 

Inhalte:

Die Wahl der richtigen Lieferbedingung ist bei grenzüberschreitenden Geschäften ein wichtiges Element der Angebotsgestaltung, insbesondere unter Aspekten der Preisgestaltung und des Risikomanagements. Die Incoterms sorgen hierbei seit mehr als 80 Jahren für Klarheit und Sicherheit. Sie werden mittlerweile bei rund 90 Prozent aller internationalen Kaufverträge verwandt. Die richtige Wahl der jeweiligen Klausel ist von entscheidender Bedeutung für die Festlegung von Kosten- und Risikotragung bei internationalen Geschäften. Daher muss die passende Auswahl frühzeitig Bestandteil der Verhandlungen und Einbringung in die Angebote/Verträge sein.

Mit Wirkung vom 1. Januar 2020 sind die Incoterms 2020 in Kraft. Diese berücksichtigen in hohem Maß gängige Handelspraxis und sollen das Verständnis für die einzelnen Klauseln und deren Anwendbarkeit erleichtern. Zudem wurden einzelne Klauseln inhaltlich überarbeitet, Klauseln aus dem Regelwerk herausgenommen und neue Klauseln hinzugefügt.

Im Seminar werden die Änderungen gegenüber den Incoterms 2010 erläutert und die richtige Anwendung der einzelnen Klauseln der neuen Incoterms 2020 dargelegt. Anhand von Beispielen aus dem täglichen Exportgeschäft wird veranschaulicht, welche Klausel zu welchem Geschäft passt.

 

Die Incoterms - Historie, Entwicklung und Bedeutung

/ Die Bedeutung von Lieferbedingungen bei Kaufverträgen

/ Die Incoterms - Historie, Entwicklung und Bedeutung

/ Regelungsbereich/-umfang der Incoterms

/ Einbindung der Incoterms in Angebot/Vertrag

 

Die Incoterms 2020

/ Änderungen gegenüber den Incotems 2010

/ Die Systematik der Incoterms/Gruppeneinteilung der einzelnen Klauseln

/ Die richtige Verwendung der einzelnen Klauseln im praktischen Geschäftsalltag

 

Praxisgerechte Anwendung der Incoerms 2020

/ Bedeutung von Revisionen und Umgang damit im Geschäftsalltag

/ Incoterms als Tool zur Preisbestimmung - Kalkulationsbetrachtungen

/ Praxisbeispiele, Diskussion und Erfahrungsaustausch

 

Referent: Christoph Külzer-Schröder

 

Freie Plätze

Preis

250 €

Ort

IHK Südthüringen

Bahnhofstraße 4 - 8
98527 Suhl

Ansprechpartner

Corinna Katzung

katzung@suhl.ihk.de
+49 3681 362-232