Innovation & Umwelt

Innovation ist vor allem der Wille und die Fähigkeit sich verändernden Märkten anzupassen. Die IHK Südthüringen macht sich dafür stark, dass Ideen für neue Produkte, Dienstleistungen und effizientere Technologien wirtschaftliche Erfolge für die Unternehmen werden und sie im globalen Wettbewerb der Standorte und Unternehmen bestehen können.

Die Mitgliedsunternehmen der IHK Südthüringen sind mit verkürzten Innovations- und Produktlebenszyklen konfrontiert, die durch einen weltweiten rasant wachsenden Wissensstand und einer permanenten Steigerung der Komplexität von Produkten und Dienstleistungen begleitet werden.

Eine wesentliche Aufgabe der IHK Südthüringen ist die Innovationsfähigkeit der Mitgliedsunternehmen zu stärken, Innovationen zu fördern und die Etablierung von Unternehmens-Netzwerken anzuregen. Ziel ist die Schließung der Wertschöpfungslücke durch Schließen der Innovationslücke. Als Federführer Innovation vertritt die IHK Südthüringen die Interessen der Thüringer Wirtschaft gegenüber der Landesregierung und war vielfach der Meinungsbildner für den Bereich Forschung und Innovation für die Landesarbeitsgemeinschaft. Die IHK unterstützt die Mitgliedsunternehmen auf diesem Weg aktiv dabei, Energieeinsparpotenziale zu ermitteln. Darüber hinaus informiert und berät die IHK über die Umsetzung der zahlreichen Umweltschutzregelungen.

Tilo Werner
Tilo Werner

Telefon +49 3681 362-203

Fax +49 3681 362-220

 E-Mail E-Mail

Auslandshandelskammern Außenwirtschaftsförderung Außenwirtschaftsrecht Förderung der Außenwirtschaft Industrie- und Außenwirtschaftsausschuss Messeförderung Sonn- und Feiertagsarbeit Außenwirtschaftsformulare CARNET Export-/Importberatung Import-/Exportberatung International Ursprungszeugnisse Zollrecht Zollseminare Beglaubigungen INCOTERMS Außenwirtschaftsseminare Bescheinigungen ThEx StartInno - Innovations- und Strategieoffensive im Thüringer Wald; Arbeitszeitgesetz