Fachkräfte finden und binden

IHK Südthüringen unterstützt bei der Fachkräfte- sicherung

Für einen Großteil der Südthüringer Unternehmen sind Fachkräfteengpässe ein Risiko für die wirtschaftliche Entwicklung. In den Konjunkturumfragen der IHK Südthüringen gibt regelmäßig eine Mehrheit von rund zwei Dritteln an, Probleme bei der Fachkräftegewinnung zu haben. Am Industriestandort sind vor allem dual ausgebildete Fachkräfte in gewerblich-technischen Berufen gefragt.

Auf den folgenden Seiten erhalten Sie Informationen zur Rekrutierung und Förderung von Mitarbeitern sowie zu Fachkräfte-Veranstaltungen der IHK Südthüringen.

 

Aktuell: Jetzt für Thüringer Arbeitsschutzpreis bewerben

Mit dem Thüringer Arbeitsschutzpreis werden innovative Lösungen, die die Sicherheit und Gesundheit am Arbeitsplatz wirksam fördern, gewürdigt und in den Fokus der Öffentlichkeit gerückt. Die Auszeichnung ist mit maximal 10.000 Euro dotiert. Bewerbungsfrist ist der 15. Januar 2022.

Weiterlesen


Mandy Gries
Mandy Gries
Referentin Fachkräftesicherung

Telefon +49 3681 362-169

 E-Mail gries@suhl.ihk.de

Fachkräfteakquise Fachkräftebindung IHK FOSA Anerkennung ausländischer Berufsabschlüsse