News zur Unternehmensförderung

Förderung für Unternehmen der Grundversorgung

14. September 2022 - Mit dem Förderprogramm "KLUG" des Thüringer Ministeriums für Infrastruktur und Landwirtschaft werden Kleinstunternehmen unterstützt, um die Grundversorgung der ländlichen Bevölkerung zu sichern, neue zu schaffen und sie zu verbessern. Förderfähig sind dabei langlebige Wirtschaftsgüter wie Verkaufstresen, Ladeneinrichtung oder Registrierkassen sowie Aufwendungen für Beratungs- oder Architekturleistungen. Das Förderprogramm eignet sich insbesondere auch als alternative Finanzierungsmöglichkeit zur Förderrichtlinie der 24-Stunden-Dorfläden, die ebenfalls auf die Verbesserung der wohnortnahen Grundversorgung abzielt. Während hier die Antragsfrist für das laufende Jahr bereits verstrichen ist, können für die "KLUG"-Förderung weiterhin Anträge gestellt werden. Mittel sind nach wie vor vorhanden.

Weiterlesen

Mehr Flexibilität für Behörden - auf Schriftform verzichten

13. September 2022 - Mit einem Gesetzentwurf zur Änderung des Thüringer E-Governmentgesetzes vom 5. Juli 2022 setzt der Freistaat Thüringen auf Schriftformersatz und eine sogenannte Flexibilisierungsregelung. Damit können Behörden, Kommunen oder die kommunalen Spitzenverbände einen Antrag bei ihrer obersten Aufsichtsbehörde stellen, um testweise auf die Schriftform im Gesetz zu verzichten und somit ein vereinfachtes Verwaltungsverfahren einräumen.

Weiterlesen

LEADER: Projekte bis 30. Oktober einreichen

8. September 2022 - Zur Vorbereitung der neuen Förderperiode und zur Sammlung neuer Ideen und Projekte für die Erstellung der Regionalen Entwicklungsstrategie RES) 2023 bis 2027 freut sich die Regionale LEADER-Aktionsgruppe (RAG) „Henneberger Land“ über Ihre Mitarbeit um auch weiterhin „Gemeinsam WERTE zu schätzen und WERTE zu schöpfen“. Gesucht sind innovative Projekte für die Jahre 2023 bis 2024.

Weiterlesen

ZIM: Antragsstopp aufgehoben

25. August 2022 - Für Forschungs- und Entwicklungsprojekte können wieder Anträge gestellt werden. Die neuen Antragsunterlagen zu den angepassten Förderbedingungen stehen ab sofort zur Verfügung.

Weiterlesen

e-Commerce: steuerliche Hinweise

1. August 2022 - „Wer im Internet etwas verkauft, egal ob privat oder gewerblich, sollte dabei die steuerlichen Gegebenheiten kennen, um Fallstricke zu umgehen“, so die Steuerberaterkammer Thüringen. Wer seinen Keller entrümpelt und überflüssige Dinge verkauft oder versteigert, hat in aller Regel keine steuerlichen Konsequenzen zu befürchten. Anders verhält es sich jedoch, wenn jemand öfter und gezielt Gegenstände mit Gewinn verkauft. Die Grenze zwischen steuerfreien Privatverkäufen und steuerpflichtigem gewerblichen Handel ist dabei fließend.

Weiterlesen

Zuschuss für Erdgas und Strom

18. Juli 2022 - Mit dem Energiekostendämpfungsprogramm bezuschusst die Bundesregierung einen Anteil der zusätzlichen Erdgas- und Stromkosten. Antragsfrist ist der 31. August 2022.

Weiterlesen

Kammernetzwerk zur Unterstützung der Unternehmensnachfolge

5. Juli 2022 - Die IHKs Südthüringen und Erfurt sowie die drei Thüringer Handwerkskammern haben sich zum ThEx-Projekt "Kammernetzwerk Unternehmensnachfolge" zusammengeschlossen, das durch das Thüringer Wirtschaftsministerium gefördert wird. Damit werden die Kompetenzen gebündelt, im einen wirksamen Beitrag zu nachhaltigen Sicherung des Unternehmensbestandes zu leisten. Sie planen Ihr Unternehmen zu übergeben? Nehmen Sie gern Kontakt zu uns aus.

Weiterlesen

ThEx Award: Thüringer Gründerpreis geht in neue Runde

1. Juli 2022 - Gründen, Durchstarten, Nachfolgen und Impulsgeberin: In diesen vier Kategorien können sich Gründer und Start ups für den ThEx Award 2022 bewerben. Deadline ist der 9. September 2022.

Weiterlesen

Soforthilfe Corona: Ermittlung des tatsächlichen Liquiditätsengpasses

23. Juni 2022 - Die Thüringer Aufbaubank ermittelt derzeit den tatsächlichen Liquiditätsengpass der Unternehmen bzgl. des Soforthilfeprogramms Corona 2020. Falls Sie zur Einreichung der Daten mehr Zeit benötigen, ist eine Fristverlängerung um bis zu vier Wochen möglich.

Weiterlesen

Bundesregierung plant Verlängerung des vereinfachten Kurzarbeitergeld-Zugangs

20. Juni 2022 - Anfang Juni 2022 gelangte der Entwurf einer „Verordnung zur Verlängerung der Zugangserleichterungen für den Bezug von Kurzarbeitergeld“ an die Öffentlichkeit. Das Bundesarbeitsministerium (BMAS) beabsichtigt, die gesetzlichen Spielräume für den erleichterten Zugang zu Kurzarbeitergeld bis 30. September 2022 zu verlängern.

Weiterlesen

Weiteres Absicherungsinstrument (Margining) für von Kriegsfolgen betroffene Unternehmen startet

17. Juni 2022 - Für die vom Krieg besonders betroffenen Unternehmen haben das Bundesfinanzministerium und das Bundeswirtschafts- und Klimaschutzministerium bereits im April ein umfassendes Maßnahmenpaket vorgelegt. Nach dem Ende April bzw. Anfang Mai bereits das KfW-Kreditprogramm und das Bürgschaftsprogramm gestartet sind, kann mit dem Margining-Finanzierungsinstrument nun das dritte Instrument an den Start gehen.

Weiterlesen

Fortsetzung folgt! Bundesweite IHK-Aktionswoche Unternehmensnachfolge

14. Juni 2022 - Vom 20. bis 24. Juni 2022 findet eine bundesweite IHK-Aktion zur Unternehmensnachfolge unter dem Motto: „Fortsetzung folgt!" statt. In mehreren Veranstaltungen werden die ThEx-Nachfolgelotsen der IHK Südthüringen zum Thema informieren und interessierten Unternehmen wie auch Nachfolgeinteressierten die Möglichkeit zum Austausch mit Experten der Nachfolgeberatung geben.

Weiterlesen

Förderung für 24-Stunden-Dorfläden

2. Juni 2022 - Noch bis zum 30. Juni 2022 können Anträge auf Förderung der Einrichtung von Tag-und-Nacht- bzw. 24-Stunden-Dorfläden gestellt werden. Damit soll mit dem Ziel gleichwertiger Lebensverhältnisse in allen Landesteilen eine wohnortnahe Nahversorgung sichergestellt werden. Es können Zuschüsse bis zu 45 Prozent für Klein- und Kleinstunternehmen und bis zu 65 Prozent für Kommunen, Vereine etc. gewährt werden.

Weiterlesen

Neue Allgemeinverfügung für Werbung an Taxen und Mietwagen

30. Mai 2022 - Das Thüringer Landesverwaltungsamt hat eine Allgemeinverfügung für den Taxen- und Mietwagenbereich erlassen. Diese besagt, dass Werbung nicht wie bisher nur auf den seitlichen Fahrzeugtüren, sondern auf allen Karosserieflächen zulässig ist.

Weiterlesen

GRW-Anträge können gestellt werden

25. April 2022 - Das Förderprogramm „Gemeinschaftsaufgabe Verbesserung der regionalen Wirtschaftsstruktur“ wurde novelliert. Nun können über das Online-Portal der Thüringer Aufbaubank Anträge gestellt werden. Die Südthüringer Landkreise und Suhl fallen mit Ausnahme des Ilm-Kreises in das Fördergebiet C. Kleine und mittlere Unternehmen können so mit einem Zuschuss von bis zu 40 Prozent der Investitionskosten gefördert werden.

Weiterlesen

Heimat shoppen 2022 - Jetzt anmelden!

22. April 2022 - „Kauf da ein, wo du lebst!“ heißt es in diesem Herbst wieder in den Südthüringer Städten. Bei der größten Imagekampagne für den stationären Einzelhandel werden erneut zahlreiche Heimat Shopper in die Innenstädte gelockt und das Bewusstsein für das Angebot vor Ort gestärkt.
Sie sind regionaler Händler, Dienstleister oder Gastronom? Dann werden Sie zum Heimat Shop und schärfen Sie das Bewusstsein für attraktive und lebendige Innenstädte. Die Anmeldung ist ab sofort möglich.

Weiterlesen

Neue Verordnung für Preisangabe

28. Februar 2022 - Am 28. Mai 2022 tritt eine neue Preisangabeverordnung in Kraft. Sie betrifft neben dem Handel auch das Gastgewerbe, Dienstleister sowie Betreiber von E-Ladesäulen. Änderungen wurden unter anderem für die Bekanntgabe von Preisermäßigungen definiert. Verbraucher sollen Nachlässe so besser einordnen können.

Weiterlesen

Jan Scheftlein
Jan Scheftlein
Abteilungsleiter Standortpolitik | Existenzgründung und Unternehmensförderung

Telefon +49 3681 362-210

 E-Mail scheftlein@suhl.ihk.de

Standortpolitik Wirtschaftspolitische Grundpositionen Raumordnung Regionalausschuss Hildburghausen Regionalausschuss Schmalkalden-Meiningen Tourismus Existenzgründerpass Unternehmerfreundliche Verwaltung