Wie zufrieden sind Sie mit Ihrer Internetversorgung?

Umfrage der IHK Südthüringen

Die digitale Transformation von Gesellschaft und Wirtschaft bedarf zukunftsfähiger digitaler Infrastrukturen. Der Ausbruch der Corona-Pandemie hat die Bedeutung leistungsfähiger Netze – egal ob für das Homeoffice, für KMUs oder im Großbetrieb – unterstrichen. Ein leistungsstarker Internetzugang ist für unternehmerische Tätigkeiten sowie digitale Geschäftsmodelle ein entscheidender Standortfaktor.

Gemeinsam mit Vertretern des Thüringer Ministeriums für Wirtschaft, Wissenschaft und Digitale Gesellschaft, der kommunalen Spitzenverbände und der Telekommunikationsunternehmen wird sich Ihre Industrie- und Handelskammer am 3. November 2020 im Rahmen eines Werkstattgesprächs über die gegenwärtige Breitbandversorgung der Thüringer Unternehmen austauschen. Dabei sollen

  • relevante Bedarfe ermittelt, 
  • ein gegenseitiges Verständnis für Voraussetzungen und Hemmnisse beim Netzausbau aufgebaut und
  • entsprechende Lösungsvorschläge für einen zügigen Ausbau von Glasfaserinfrastrukturen für Thüringer Gewerbetreibende entwickelt werden.


Zur Vorbereitung des Gesprächs haben wir eine anonyme Umfrage vorbereitet, die insgesamt acht Fragen (multiple choice) enthält und nicht mehr als 7 Minuten Ihrer Zeit beanspruchen wird.

Wir bitten Sie um Teilnahme an der Umfrage bis zum 31. Oktober 2020. Sie geben uns damit wichtige Informationen für das oben genannte Gespräch. Die Ergebnisse der Umfrage werden wird als Argumentationsgrundlage nutzen. Vielen Dank für Ihre Unterstützung!

Martin Kretschmann
Martin Kretschmann

Telefon +49 3675 7506-252

Fax +49 3675 7506-250

 E-Mail E-Mail

Existenzgründungsberatung Gründungszuschuss Finanzierung Innovation/Innovationsberatung Unternehmensbetreuung u. Förderung Regionalausschuss Sonneberg Forschung/Forschungstransfer Cluster Patente Schutzrechte BAFA-Förderung/Förderung unternehmerischen Know Hows KfW - Kreditanstalt für Wiederaufbau Businessplan