Azubiprojekt Energiescouts

Termin:
21. März 2024 - 22. März 2024

08:00 Uhr - 16:00 Uhr

Für die Daueraufgabe Effizienzsteigerung ist die Einbindung der Mitarbeiter entscheidend, denn diese beeinflussen durch ihr Verhalten bzw. ihre Kenntnisse den Energie- bzw. Ressourcenverbrauch im Unternehmen mit. Mit dem Azubiprojekt Energie-Scouts bieten wir eine Zusatzqualifizierung für Auszubildende unabhängig vom Ausbildungsberuf an, damit diese in ihren Betrieben dazu beitragen können, Einsparpotenziale zu erkennen und mit eigenen Projekten erfolgreich zu heben. 

An zwei Tagen werden mit den Auszubildenden folgende Themen behandelt

  • Energieeffizienz
  • Ressourceneffizienz
  • Betriebliche Mobilität

Darüber hinaus erhalten die Auszubildenden eine Einführung in die Projektarbeit sowie zu Messgeräten, denn die Auszubildenden sollen nach den Workshops eigene Projekte entwickeln. Dazu werden bei Bedarf für Messungen zu Fragestellungen aus dem Energiebereich Messgeräte zur Verfügung gestellt, z. B. ein Beleuchtungsmesser, ein Druckluft-Leckagemessgerät und ein Infrarotthermometer. 

Termine: 

  • 21.03.2024 | 8:00-16:00 Uhr 
  • 22.03.2024 | 8:00-14:00 Uhr  

Hinweise

  • Es können je Unternehmen maximal vier Auszubildende angemeldet werden.
  • Bei der Anmeldung bitte im Feld "Mitteilung" einen betrieblichen Ansprechpartner inkl. Kontaktdaten eintragen. 
  • In Abstimmung mit den teilnehmenden Unternehmen kann ein Workshop in einem Unternehmen stattfinden.
  • Vor den Workshops findet eine Videokonferenz mit den betrieblichen Ansprechpartnern statt, um Fragen zu klären und die Erwartungen der Unternehmen zu besprechen. 

Freie Plätze

Preis

Kostenlos

Ort

Haus der Wirtschaft

Bahnhofstraße 4-8
98527 Suhl

Ansprechpartner

Dr. Janet Nußbicker-Lux

nussbicker-lux@suhl.ihk.de
+49 3681 362-174