Anmeldestart für INDUSTRIE INTOUCH Thüringer Wald 2020

Am 14. Oktober 2020 heißt es „Starke Unternehmen erleben“. 19 Unternehmen aus vier Südthüringer Landkreisen und der kreisfreien Stadt Suhl öffnen ihre Türen und setzen ein Zeichen für die Attraktivität und die Zukunftsfähigkeit der Industrie unserer Region. Ab sofort können sich Schul- und Studienabgänger, Bewerber für eine Lehrstelle oder ein Praktikum, Arbeitssuchende, Pendler sowie Fachkräfte und allgemein Interessierte für die 7. Auflage online unter www.industrie-intouch.de anmelden.

Um die junge Zielgruppe noch besser anzusprechen, wird es in diesem Jahr erstmals die „AZUBI TOUR“ geben. „Wir haben von den Besuchern der letzten Veranstaltung das Feedback erhalten, dass die Fragestellungen der Schüler, Studenten und Bewerber für eine Lehrstelle andere sind als z.B. für allgemein Interessierte. Da es uns besonders wichtig ist, die jungen Leute für eine Ausbildung und Karriere in ihrer Heimat zu begeistern, haben wir die AZUBI TOUR mit speziell auf sie zugeschnittenen Führungen ins Leben gerufen“, sagt Cornelia Grimm, Regionalmanagerin des forum Thüringer Wald e. V. Insgesamt 13 Unternehmen, die ausbilden, bereiten dieses spannende Extra-Modul als ein besonderes Programm-Highlight vor.

Unternehmen live erleben
INDUSTRIE INTOUCH Thüringer Wald 2020 bietet eine gute Gelegenheit, Marktführer und Hidden Champions direkt vor der Haustür kennenzulernen. Die Besucher können am 14. Oktober 2020 exklusive Eindrücke zu Produktionsverfahren, modernsten Technologien oder innovativen Produkten gewinnen und sich über die unterschiedlichen Karrierechancen direkt vor Ort informieren. Die teilnehmenden Industrieunternehmen haben spannende Programme zusammengestellt und lassen die Besuche zu einem einmaligen Erlebnis werden. Die Besucher haben die Möglichkeit, mit Geschäftsführern, Personalverantwortlichen und vielleicht künftigen Kollegen ins Gespräch zu kommen und so aus erster Hand einen Einblick zu erhalten.

So funktioniert die Anmeldung
Auf www.industrie-intouch.de lässt sich ein Wunsch-Besuchsprogramm zusammenstellen und mit einer frühzeitigen Anmeldung die Teilnahme am Event sichern. Die Plätze in den Unternehmen sind teilweise limitiert; die Teilnahme ist kostenfrei. Die Anmeldung zur „AZUBI TOUR“ erfolgt innerhalb der Online-Anmeldung. Die Anfahrt zum Unternehmen erfolgt in Eigenregie. Am Veranstaltungstag öffnen sich ab 16:00 Uhr die Werkhallen. Individuelle Veranstaltungshinweise der Unternehmen sind unter www.industrie-intouch.de einsehbar.

„INDUSTRIE INTOUCH Thüringer Wald“ findet bereits zum siebten Mal in Folge statt. Das Event hat sich fest als jährliches Highlight in der Region etabliert. 100 Prozent der im Nachfeld der letzten Veranstaltung befragten Besucher empfehlen INDUSTRIE INTOUCH Thüringer Wald weiter.

Suhl, 1. September 2020

Cornelia Grimm
Cornelia Grimm

Telefon +49 3681 362-231

Fax +49 3681 362-444

 E-Mail E-Mail

Unternehmerfreundliche Verwaltung Thüringer Wald Firmenlauf Technik-Camp im Thüringer Wald Thüringer Wald Box INDUSTRIE INTOUCH Thüringer Wald t-wood.de Regionalmarketing